Living the change

INSPIRING STORIES FOR A SUBSTAINABLE FUTURE ENVIRONMENTAL DOCUMENTARY

Mittwoch, 14.10.2020, 19:00 Uhr

AUS 2018, Regie + Buch: Jordan Osmon, Antoinette Wilson, Kamera + Schnitt: Jordan Osmond, Musik: Noah Meyer, Aled Roberts, mit: Helen Dew, Charles Einstein, Mike Joy, Susan Krumdieck u.a., 85 min., OmU

 

Die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme mit denen die Welt derzeit konfrontiert ist, sind größer denn je: Klimawandel, Ressourcenknappheit, wirtschaftliche Stagnation, soziale Entkopplung – die Liste ist lang. Die Regisseure Jordan Osmond und Antoinette Wilson suchen Lösungen für diese globalen Krisen. Durch inspirierende Geschichten von Menschen, die in ihrem eigenen Leben und ihren Gemeinschaften Pionierarbeit leisten, finden Sie Ansätze, an denen jeder von uns teilhaben kann. 

Nach dem Film Podiumsgespräch mit Stefan Gatt (Climbers for Future), Patrick Scherhaufer (Universität für Bodenkultur)


Moderation: Fabian Scholda (Entrepreneurship Center WU Wien)

 

Im Anschluss Get-together und Fingerfood