VERGIFTETE WAHRHEIT

Sonntag, 17.10.2021, 10:30 Uhr     -     Cinema Breakfast

USA 2019, Regie: Todd Haynes, Buch:  Mario Correa, Kamera: Ed Lachman, Schnitt: Affonso Goncalves, Musik: Marcelo Zarvos, mit: Mark Ruffalo, Anne Hathaway, Tim Robbins, Bill Pullman, Bill Camp, Victor Garber u.a., 128 min.

 

 

 

 

Die wahre Geschichte des Anwalts Rob Bilott, der es im Alleingang mit einem der weltweit größten Chemiekonzerne aufnahm und den sogenannten Teflon-Skandal ans Licht brachte. Seinen aufopferungsvollen Kampf, für den Bilott bereits 2017 mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde, inszenierte Erfolgsregisseur Todd Haynes präzise und punktgenau als packenden Wirtschaftsthriller. Neben dem grandios aufspielenden Mark Ruffalo glänzen u.a. Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway, Tim Robbins und Bill Pullman. Düster, provokant, beklemmend und stark. Der Film basiert auf dem Artikel „The Lawyer Who Became DuPont’s Worst Nightmare“ von Nathaniel Rich, der im New York Times Magazine erschien.

 

 


Dieses wichtige Drama wirkt wie ein Schlag in die Magengrube.

Filmstarts

 

 

Ab 9:00 Uhr ALL YOU CAN EAT FRÜHSTÜCKSBUFFET